Sehnsucht

Eine süße Sucht dieses sehnen…

Meine Gedanken

in die Ferne schweifen

zu dir auf der Flucht

vor der Realität

möchte ich mich jetzt an dich lehnen

Überlasse meinen Mund

dir und deinen Küssen

meinen Körper deinen Händen

die sich zärtlich

einen Weg bahnen

den Küssen folgend

Beobachte dich

durch halb geschlossene Augen

und spüre deine Haut an meiner

während sich unsere Körper

im Rhythmus aneinander reibend

der Lust ergeben

©UMW


5 Gedanken zu “Sehnsucht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.