Stolz 

Ja,  ich bin stolz.  Stolz auf meine Kinder. Darauf, was sie bisher erreicht haben.

Und noch viel mehr,  was sie eigentlich ausmacht.

Alle drei sind sie absolut individuell und doch haben sowohl meine Tochter als auch meine Söhne etwas Essentielles aus der Kindheit (Erziehung?) mitgenommen. Sie sind füreinander da, unterstützen sich,  wenn es einem einmal nicht so gut geht. Sie sind sich gegenseitig Stütze.

Das freut mich und darauf bin ich stolz.

Dafür klopfe ich mir dann auch mal auf die Schulter: Gut gemacht! 😉

©UMW

 


3 Gedanken zu “Stolz 

  1. Ja, darauf kannst du dann auch stolz sein. Denn dieses Verständnis füreinander da zu sein, scheint heute irgendwie unterzugehen.
    Anderseits sollte man sowieso stolz auf seine Kinder sein, egal was sie aus macht. Wichtig ist ja eigentlich das sie gesund und glücklich sind.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.