Zeit für Entspannung

(oder: Waterworld)

Trübes Wetter draußen

Müde und lustloses chillen drinnen.

Diesen Kreislauf wollen wir durchbrechen

und packen für einen Thermenbesuch.

Steigerung beim Aufwärmen bis rauf zu 95 Grad

und eiskaltes Abduschen bringen

den Organismus zum Schwingen.

Ruhen im Solestollen und

schwimmen im Solewasser

befreien die Atemwege.

Zeit für sich selbst

Zeit für einander

Zeit im Wasser

Entspannung für Körper, Geist und Seele!

©UMW


11 Gedanken zu “Zeit für Entspannung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.