Zweifel

Wer ohne Selbstliebe ist wird immer am anderen zweifeln. Nicht umsonst heißt es „Liebe deinen Nächsten, wie dich selbst“. Wie soll man auch jemanden lieben können, wenn man mit sich selbst im Unreinen ist? Was ungemein hilft ist Selbstreflexion. Selbsterkenntnis ist ein guter Weg um die Ursache für seine Zweifel zu erkennen. Wer die Ursache kennt, kann dagegen vorgehen und im besten Fall die Zweifel ausräumen. Dann lebt es sich mit Sicherheit um einiges leichter 😉

©UMW

 


3 Gedanken zu “Zweifel

      1. 100 Prozent…wahrscheinlich niemand…vielleicht ein paar Babys, wenn sie zur Welt kommen *g*

        Wer nicht an sich und der Welt (ver)zweifelt, der/die lebt im Wolken-Kuckucksheim…

        Herzliche Herbstgrüße vom Lu

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.