Staade Zeit

20161127_112903Jetzt ist sie da, die staade Zeit. Eingeleitet durch den 1. Advent – gestern. Einkehr, sich sammeln und bewusst machen… Dafür ist sie gedacht die Adventszeit. Schaffen wir es die Hektik eine Weile außen vor zu lassen?

Wie alle Jahre wieder… Ich lasse den Stress weiter ziehen. Von der Weihnachtshektik in der Stadt halte ich Abstand. Geschenke? Die kaufe ich nur, wenn ich etwas zufällig sehe oder ich etwas ganz bestimmtes im Kopf habe und das dann auch so erwerben kann. Ansonsten halte ich mich an Stille und Genuss 🙂

Eine besinnliche Adventszeit wünsche ich ebenso allen meinen Lesern.

©UMW


5 Gedanken zu “Staade Zeit

  1. Genau die richtige Einstellung. Auch wenn wir hier „Hektik“ sicher dramatisch anders beschreiben als Menschen in der Stadt, schalten wir trotzdem noch mal einen Gang weiter runter. Bei aktuell nur noch 6 bis 7 Stunden Tageslicht geht das auch nicht anders.
    Dir und deinen Lieben wünsche ich auch eine ruhige und entspannte Vorweihnachtszeit. Bleibt alle gesund und munter, mehr Geschenke braucht man nicht.
    Alles Liebe
    Cami 😘

    Gefällt 1 Person

    1. Lieben Dank Cami,
      eine geruhsame und entspannte Weihnachtszeit für dich und deine Lieben wünsche ich von Herzen. Es ist immer möglich noch einen Gang runter zu schalten 😀 Ich lasse mich zu nichts mehr treiben – außer zum Glühwein 😉
      Alles Liebe
      Ulrike

      Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu dieMondin Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.