Dämmerung

Die Zeit zwischen Tag und Nacht,

zwischen Hell und Dunkel,

wenn der Abendstern den Tag vertreibt

oder der Morgenstern die Schwärze der Nacht.

Es ist eine Zwischenzeit mit einer besonderen Macht.

Es ist eine Zeit zum Wandern zwischen den Welten.

Es ist die Zeit der Hagazusse, der Feen und der Dämonen,

die sich von der „anderen“ Seite das Benötigte holen.

Weder das Lichte noch die Dunkelheit sind am Sein.

Grauzone – Dämmerung!

©UMW


3 Gedanken zu “Dämmerung

  1. Guten Morgen,
    Hier graut was. Nicht der Morgen, das Nachtgrau verregnete in Morgengrau und Weil ich eine Fee bin, die ständig zwischen Dimensionen herumturnt, kann ich das was Du beschreibst, punktgenau bestätigen.
    Die Dämmerung ist eine besondere Stunde.
    Feiner Text✨

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.