Mein liebster Blogaward

Vielen Dank an GertrudTrenkelbach für die Nomination. Es ist meine erste Nominierung. Deshalb fühle ich mich ganz besonders geehrt und freue mich sehr. Gertruds Blog hat mich von Anfang an begeistert, so dass ich hier gerne mitlese. Es lohnt sich auf jeden Fall dort einmal zu stöbern. 

Und hier sind meine Antworten auf deine Fragen: 

Was siehst Du, wenn Du aus dem Fenster siehst?

Da ich in der 5. Etage wohne sehe ich über viele Dächer und mein Blick reicht bis zur Zugspitze

Kaffee oder Tee?

Schwierige Frage, da ich beides gerne mag und auch trinke. Ein „lieber“ gibt es da nicht. Morgens einen Kaffee und – jetzt im Winter – viel Tee.

Was für ein Typ Blogger bist Du?

Hmmm…. Ich schreibe, was mich gerade beschäftigt bzw. was ich beobachtet habe. Meine Themen sind wie ich, sehr vielfältig.

Disco oder zu Hause?

Ich bin gerne unterwegs, aber D.I.S.C.O. war wohl eher gestern. Deshalb dann zu Hause.

Gibt es eine Redensart, die im Augenblick Deiner Stimmung entspricht?

„Einfachheit ist die ultimative Vollkommenheit“ (Leonardo da Vinci)

Berge oder Meer?

Das ist gemein. Ich liebe Beides. Wenn möglich, dann Berge & Meer. Ich hoffe, dass diese Antwort trotzdem gilt 🙂

Was hat Dich bewogen, einen Blog zu machen?

Meine Gedanken. Da schwirren zu viele in meinem Kopf herum.

Apfel oder Birne?

Darauf kann ich ganz klar „Apfel“ antworten

Was magst Du an anderen Blogs?

An anderen Blogs gefällt mir die Vielfältigkeit. Jeder hat seine eigene Art über etwas zu schreiben.

Was magst Du an Deinen Blog?

Oh… Er gehört zu mir und ist ein Teil von mir. Das mag ich, sonst könnte ich mir ein anderes Hobby aussuchen.

Denkst Du Dir gerne Fragen aus?

Nein.

 

Das sind die Regeln:

Den anderen Nominierten erklären, um was es geht (es geht darum, dass man, wenn wir verlinken, mit unseren Links unseren werten Lesern neue Blogs zeigen, die sie vielleicht noch nicht kennen. Das ist der Grund des Awards, andere Blogs bekannter zu machen)

7-11 andere Blogs nominieren und die Autoren darüber informieren

11 neue Fragen an die Nominierten stellen

die Person, die dich vorgeschlagen hat verlinken (wenn überhaupt Verlinkungen vorgesehen sind)

Bevor ich andere  Blogs nominiere, möchte ich gleich vorwegschicken, dass ich es völlig okay finde, wenn diese Herausforderung jemand nicht annehmen möchte. Es ist eine freiwillige Sache, die Spaß machen soll. 

Folgende Blogs nominiere ich:

Deisterland Hiking Trails

frauholle52

Westenendstories

Walking Planet

Aus dem Leben einer Single-Frau

Finbarsgift

Das sind meine Fragen:

  1. In welcher Stadt lebst du?
  2. Seit wann bist du Blogger/in?
  3. Was hat dich bewogen zu schreiben?
  4. Magst du lieber Zahlen oder Buchstaben?
  5. Was ist dein liebster Monat um in den Urlaub zu fahren?
  6. Welches Ziel hast du derzeit?
  7. Worüber kannst du dich am meisten ärgern?
  8. Welchen Beruf wolltest du als Kind immer ausüben?
  9. Was ist dein größter Wunsch?
  10. Welchen Kinofilm hast du zuletzt gesehen?
  11. Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang?

 

 

 

 

 


5 Gedanken zu “Mein liebster Blogaward

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.