Zukunftspläne

Es ist schon eine Weile her, dass ich mir wirkliche Pläne für die Zukunft gemacht habe. Die letzten Jahre habe ich nach der Prämisse gelebt: Es kommt wie’s kommt. Damit bin ich auch ganz gut gefahren. Hauptsächlich habe ich ja nur für mich „nicht“ geplant. Meine Erfahrung hatte mir auch immer gezeigt, dass es ganz anders kommt als ich mir es immer gewünscht hatte. Also ließ ich es bleiben und mich – mehr oder weniger – treiben.

Meine Ego-Zeiten sind vorbei und ich darf mir als „wir“ Gedanken machen. Und ja, nach meiner langen Einzelzeit fällt es mir schon schwer. Ich spüre aber auch immer mehr, dass mich dieses WIR mit Freude erfüllt. Es ist aufregend sich Gedanken über ein gemeinsames Domizil zu machen. Damit verbunden gehen die Gedanken weiter… Schon ein Jahr weiter! Auslandsjahre! Jetzt wird überlegt und der Gedanke darf reifen. Die Gedanken werden begleitet von Aufregung und Spannung.

Dieses Jahr wird ein Jahr der Entscheidungen!

©UMW


5 Gedanken zu “Zukunftspläne

  1. Es kommt wie es kommt… Damit habe ich immer sehr gut gelebt und vor allem unbeschwert. Dieses planen für die Zukunft habe ich im Grunde erst von meinem Mann übernommen und genau damit kamen auch die Ängste, Zweifel und Unsicherheit beim Blick in die Zukunft. Es tut mir also nicht unbedingt gut 😦

    Gefällt 3 Personen

    1. Immer diese Männer! Ohne Planung funktioniert es in einem gewissen Rahmen sehr gut, aber in einigen Bereichen geht es nur mit Planung. Da dürfen wir wohl abwägen.
      Vollkommen durchplanen möchte und werde ich nicht. Miteinander abstimmen jedoch schon.

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.