Enge

Derzeit leben wir zu dritt/viert oder fünft – je nachdem wie viele Partner mit da sind, in meiner 3-Zimmer-Wohnung. Der Ex meiner Tochter lebt noch immer in deren gemeinsamen Wohnung. Sie zahlt brav die Hälfte für ihre Wohnung mit und hat sich in meinem Wohnzimmer einigermaßen häuslich eingerichtet.

In dem Fall, dass wir in meinen Räumlichkeiten zu fünft „hausen“ wird es in Küche und Bad zu eng. Aber mich engt auch ein, dass ich mich nicht so bewegen kann, wie ich möchte. Gerade heute empfand ich es schlimm. Küche und Wohnzimmer waren in Beschlag genommen und mir blieb nur das Schlafzimmer. Ich wollte aber endlich einmal aufräumen, durch saugen. Was halt hin und wieder nötig ist. Wenn ich dann nicht tun kann, was ich gerne möchte, schränkt mich das ein und ich fühle mich eingeengt. Es gibt mir das Gefühl gleich zu platzen.

Dennoch muss ich mich zusammen reißen und ich fühle mich in meiner eigenen Wohnung gerade nicht zu Hause.

©UMW


11 Gedanken zu “Enge

    1. Wahrscheinlich sollte ich mir meinen Raum nur nehmen. Nur… Ich bin eben zu rücksichtsvoll anderen gegenüber. Und dann genervt… Ich sollte mein Verhalten ändern 😉 Tolle Selbsterkenntnis 😀

      Gefällt 1 Person

      1. Die bei mir derzeit leben sind 20+24 Jahre jung 😉 Der 20jährige hat sein eigenes Zimmer und meine Tochter derzeit das Wohnzimmer. Sie hatte jetzt Prüfungen… Sobald die Semesterferien sind, wird sie das mit ihrer Wohnung regeln. Deshalb ist das zeitlich eingeschränkt.

        Gefällt 1 Person

  1. Um Himmels Willen! (Sorry 💜)
    Das geht gar nicht. Wir sind aus dem WG-Alter raus.
    Ich habe das alles durch. Wir waren (ich war über 40) 7 Leute in der Wohnung (ich habe 3 Kinder), davon die 2 Großen jeweils mit PartnerIn, mein Nachzügler war 4. Es war die Hölle. Irgendwann will man seine Ruhe haben – hat die Biologie nicht grundlos ein „Klimakterium“ eingerichtet. 😉
    Seitdem bin ich massiv geräuschempfindlich.
    Ich hoffe, Du kannst bald aufatmen. Bitte denke auch an Dich 💛.

    Herzliche Grüße
    Sylvia

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.