Ein Morgen in der Stadt

Strahlendes Babyblau zeigt sich mir während ich dem Vogelgezwitscher lausche.

Ein Kondensstreifen teilt den Himmel auf der einen Seite; auf der anderen Seite zeugen rosa Schlieren vom Sonnenaufgang.

Das klappern und quietschen von Containerrollen teilen mir mit, dass der nahe Supermarkt gerade frische Ware bekommt.

Dazwischen trillieren die Vögel, während Krähen mit lautem Geschrei die zarten Töne übertönen. In der Ferne ist da noch das Gekreische einer Kreissäge…

Der Tag erwacht und zeigt mir den Frühling an, den ich von Herzen WILLKOMMEN heiße.

©UMW


5 Gedanken zu “Ein Morgen in der Stadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.