Tage wie diese

An diesem wundervollen Tag, mit Sonnenschein auf strahlendblauem Himmel, wurde ich durch Vogelgezwitscher aufgeweckt. Ein liebevoller Kuss und ein schöner Cappuccino ließen den Morgen wundervoll starten.

Während ich den Tag mit Freunden bei Volleyball und Grill geplant hatte, der auch wunderschön war, mit schwimmen im 16 Grad frischem See, hatte sich mein Freund einen Kitetag verordnet. Die Sehnsucht nach Wind und Wasser quälte ihn schon länger und ich gönnte es ihm von Herzen, da für einen See im Königswinkel guter Wind angesagt war. Mit dem Motorrad brach er auf, um sich mit seinem Sohn zu treffen und mit ihm gemeinsam im Auto weiter zu fahren. Ich bat ihn nur um eine kurze Rückmeldung, wenn er angekommen wäre. Diese kam dann nach einer längeren Zeit als er üblicherweise zum Fahren brauchte. Sein Motorrad zeigte auf der Fahrt Kupplungsprobleme, die er zu Hause zu beheben versuchte. Als er seine Grenzen bei der Reparatur erreichte rief er ein Servicemobil. Es stellte sich heraus, dass das Getriebe des Motorrades defekt war. Ein neues Motorrad mit nur 5000 km, so ein Shit! Im Laufe des Nachmittags sollte ein neues Getriebe angeliefert werden. Nur war sein Tag somit „gelaufen“! Der Monteur kam dann auch erst gegen 21 Uhr. Nach 22 Uhr war das Motorrad endlich fertig und fuhr wieder. Wenigstens das!

©UMW

 


2 Gedanken zu “Tage wie diese

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.