August in München

Hochsommer – Ferienzeit

Endlich sind’s ganz wenig Leut’,

nichts gibt’s, was einen mehr erfreut.

Auf dem Ring hat’s fast kein Verkehr

es rollt, die Straßen sind leer.

So manch einer liegt an der Isar dahingestreckt,

es vermittelt das Gefühl, der letzte Hund wär’ verreckt.

Jetzt heißt es diesen Wonnemonat zu genießen.

Bald wird’s wieder eng in der Stadt und das kann einem Vieles vermiesen.

©UMW


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.