Nachteule

Marias Schlaf endete mitten in der Nacht – wieder einmal. Der neue Tag war gerade zwei Stunden alt. Sie lauschte in die Stille. Der Regen prasselte auf das Dachfenster. Mehr war heute Nacht nicht zu hören. Nicht einmal der Kater kam aus dem Versteck, während sie durch die Wohnung schlich. Ihre Gedanken wanderten in die Ferne, zu ihm. Zärtliche Gedanken… und dem Wunsch nach Nähe und Verschmelzung.

©UMW


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.