Über 7 Brücken musst du geh’n…

Dieses Lied verfolgt mich nun doch schon eine Weile, deshalb habe ich es mir wieder einmal ganz bewusst angehört. Von Karat versteht sich, denn ich bevorzuge das Original. Von Karat habe ich tatsächlich noch eine Schallplatte im Schrank.

Manchmal frage ich mich, wie viele Brücken wir tatsächlich gehen. Wenn ich mein Leben betrachte, befürchte ich, dass es mehr als die besungenen sieben sind. Brücken sind meines Erachtens Weg weisend. Über eine Brücke laufen heißt auch aufeinander zu zugehen oder über den Tellerrand hinaus zu schauen, weiter laufen, auch wenn es eine gefährlich erscheinende Hängebrücke ist. Wer stehen bleibt, wird nie wissen, welche Möglichkeiten sich auf der anderen Seite erschließen.

…und wir müssen brennen – für etwas. Die Gefahr dabei zu verbrennen ist immer gegeben. Je größer das Feuer war, desto länger glüht die Asche. Wir dürfen uns bewusst sein, dass ER wieder aus der Asche steigt – der Phönix.

©UMW

 


8 Gedanken zu “Über 7 Brücken musst du geh’n…

  1. Wir müssen über viele Brücken gehen. Das meiste sind Blockade Brücken und und wenn wir diese nicht auflösen, befinden wir uns in einer Zeitschleife.
    Blockade Brücken werden von Glaubenssätzen geziert , damit sie schön aussehen.
    Wenn also der Glitter ab ist können wir tatsächlich über eine brennende Brücke gehen und uns danach gereinigt erheben. Alles Liebe von deinem Seelenfeuer ❤

    Gefällt 1 Person

    1. Feuer hat etwas reinigendes. Auch das dürfen wir bedenken.
      Jede Brücke ist ein Schritt nach vorne und wir dürfen uns glücklich schätzen viele Brücken zu überwinden. Das macht uns zu den Menschen die wir sind.
      Herzliche Grüße von der Mondin

      Gefällt 1 Person

  2. Eine Brücke ist wegweisend? Inwiefern? Für mich ist eine Brücke immer nur der kürzeste und bequemste Weg, einen Abgrund zu überwinden.
    Aber davon haben wir im Leben sicher reichlich. Ob sieben wirklich ausreichen? Ich glaube nicht.
    Aber das Lied ist wunderschön, und ja: ich bevorzuge auch das Original.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.