Sorgen…

Dieses Jahr nimmt es irgendwie kein Ende. Was hat das Schicksal nur mit mir vor? Was soll ich lernen? Diese ganzen Hiobsbotschaften…

Auf einmal sieht sie doppelt – mit jedem Auge. Das heißt, alles ist irritierend vierfach zu sehen. Beim Arzt wird festgestellt, dass es ein Tumor ist. Ein gutartiger – zumindest das. Zügig die Einweisung und auch die Operation. Alles gut verlaufen. Prima! Doch dann… Kopfschmerzen. Immense Schmerzen. Also kommt sie ins CT. Der Befund: Meningitis. Dies sei jedoch unabhängig von der Operation. Woher es kommt kann niemand sagen. Wieder Intensivstation. Weihnachten sicher im Krankenhaus.

Alle sind nervös. Irgendwie schwingt eine Angst mit, dass sie gehen könnte. Wieder einmal wird bewusst, wie nah Leben und Tod einander sind.

Dieses Jahr reicht es mir. Ich möchte mich nur noch zurücklehnen, anlehnen können und aufgefangen werden.

©UMW


5 Gedanken zu “Sorgen…

Schreibe eine Antwort zu finbarsgift Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.