Vernebelt

Morgennebel die Sicht beschränkt,

Gedanken vernebelt aufgehängt

Kreiselnd geschubst und weggedrückt

Schon wird es lichter – das entzückt!

Die Sonne nimmt Raum

Gefühlte Gefühle hält sie im Zaum

Freude gebärend ein Lachen

Erschallt und lässt ein Feuer entfachen.

Glühendes Feuer die Vernebelung frisst

Klärendes Herz, das niemals vergisst.

©UMW

 

 


3 Gedanken zu “Vernebelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.