Reinheit

Etwas reineres und weißeres als frischgefallenen Schnee gibt es nirgends. Gerade zurzeit überzieht die Natur alles mit diesem pudrigem Weiß – zumindest hier im Süden von Deutschland. Leise rieselt dieses Etwas vom Himmel, bedeckt die Straßen und die nahen Berge. Die Luft ist klar und es friert in der Nase. Ja, ich mag das. Auch.

Gerne stapfe ich durch die winterliche Landschaft. Gestern wieder war ich mit Kamilla unterwegs. Gestartet mitten in der Stadt und dann Richtung Westen. Kaum lagen die Häuser hinter uns, schon kehrte Ruhe ein. Trotz der Minustemperaturen war es irgendwie warm. Wie immer trug ich mehrere wärmende und atmungsaktive Lagen. So konnte ich die oberen Schichten öffnen und kühle Luft heranlassen. Der Zipper war ja auch schnell wieder geschlossen.

Gerade jetzt sitze ich im warmen Zimmer und schaue nach draußen. Beobachte die tanzenden Flocken und erinnere mich an meine Kinderzeit: Wir waren meist im Rudel von zehn Kindern unterwegs. Entweder wurden Iglus gebaut oder Abwehrwalle für Schneeballschlachten. Am nahen Hang wurde gerodelt und versucht sich auf den Skiern gen Tal zu bewegen. Das war eine Gaudi.

Ich will jetzt keinen Vergleich zur derzeitigen Situation. Dennoch wäre es vielleicht an der Zeit das Kommando an die Kinder zu übergeben 😉

©by UMW


9 Gedanken zu “Reinheit

  1. …wir waren als Kinder bei jedem Wetter draußen…und immer in der Gruppe, Stubenarrest war eine harte Strafe…

    …hm, ich würde das Kommando nicht generell an die Kinder übergeben, es gibt nämlich – neben bösen Erwachsenen – ebenso böse Kinder…wie jemand ist, ist nicht vom Alter abhängig…

    Gefällt 1 Person

    1. Ich stimme dir natürlich zu.

      Es ist die Zukunft der Kinder. Wenn sie ihre Entscheidung selbst treffen, sind wir nicht mehr verantwortlich. Bitte mit einem zwinkern zu verstehen…

      Gefällt mir

      1. …ich glaube, generell wäre es verheerend, würden Kinder die Entscheidungen treffen, nicht weil Erwachsene in Machtpositionen heute gute Entscheidungen treffen, sondern weil dadurch die natürliche Ordnung noch mehr gestört würde, und das ist nie gut…das bringt noch mehr Chaos…

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.