Wird es ein Untergang?

Der Untergang ist eingeleitet. 

Die Fragen sind:

  • Wer wird untergehen? Das Volk oder die Regierung?
  • Wann wird es passieren?
  • Woher weht der Wind?

Vor fast hundert Jahren gab es schon einmal ein ähnliches Dilemma. Keiner spricht gerne von ihm, dabei ist es UNSERE Geschichte. Er war in seinem Größenwahn festgefahren und versuchte noch am Ende den Sieg aufrechtzuerhalten, als schon alles in Trümmern lag. 

Heute:

  • Zahlen werden gefälscht, sonst wäre das Spiel vorbei!
  • Die Arbeitslosenzahlen liegen bei etwas um die 3,7 Mio. Menschen
  • Die Wirtschaft liegt am Boden
  • Alles verteuert sich und auf dem Lohnzettel steht weniger als vor einem Jahr. 

Hier noch etwas Satire:

https://fb.watch/4TAefWhLeH/

Jeder darf sich selbst informieren. Es gibt viele Möglichkeiten außerhalb des MSM.

Habt alle einen schönen Tag und seid wach und kritisch!

©by UMW


5 Gedanken zu “Wird es ein Untergang?

  1. …das sehe ich auch so…aber wer ist „unser“ Gott? …liegt das Göttliche nicht in jedem von uns? …sind wir nicht alle mit unserem Herzen mit ihm verbunden? …und gilt es nicht, diese Anbindung wieder zu finden und sie zu stärken?

    Gefällt mir

      1. …ich denke, das ist ein Schlüssel, und, wahrscheinlich der wichtigste…vielleicht gibt es daneben noch weitere…? …keine Ahnung, will ich nicht ausschließen…doch, was sollte wichtiger sein als das Göttliche?

        Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Ulrike Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.