Der Countdown läuft…

Alles auf Umbruch, alles auf Neu. Der Countdown rattert.

  • 16 Arbeitstage
  • 3,5 Wochen bis zum Zuziehen der Wohnungstür hinter mir.

Die Wohnungsauflösung läuft auf Hochtouren. Möbel sind zu 99 % weg. Die Küche sollte spätestens zum 07. September abgeholt sein. Die Schlafcouch wird am 14. September abgeholt und die Waschmaschine am 19. September. Damit sind dann alle großen Dinge aus der Wohnung raus.

Von all den Dingen, die ich bisher abgegeben habe, scheint mir gar nichts zu fehlen. Ich habe nur noch einen Bruchteil meiner Kleidung und nur noch wenige Paare Schuhe.

Es zeigt wieder einmal, wie wenig ich tatsächlich zum Leben brauche und das erstaunt mich jeden Tag aufs Neue.

Die Aufregung steigt mit der Anspannung. Manchmal wache ich panisch auf und meine, ich bekomme es nicht bis zum Auszugstermin am 25. September „gebacken“. Trotz meiner Strukturierung. Solange ich es alleine machen kann, ist es in Ordnung. Sobald andere involviert sind, wird es spannend.

Trotz allem versuche ich, so gut es eben geht, die Ruhe zu bewahren.

©by UMW

 

Der Countdown läuft…   

sylvester

Das Jahr ist im Endspurt und es ist schön, wenn „alte“ Geschichten abgeschlossen werden konnten. Somit besteht die Möglichkeit mit dem Reset-Knopf ins neue Jahr durchzustarten.

Ich bin dankbar für die vielen schönen Momente, die mir 2017 beschert hat. Die weniger schönen Augenblicke werde ich als Lernaufgabe abspeichern und bin dafür ebenfalls dankbar. Daran ist meine Stärke, mein Potential,  gewachsen. So langsam spüre ich, wie sich der Phönix in mir in seine Startposition begibt. Er wird größer und stärker werden als je zuvor. Mir ist bewusst, dass er mich bei seinem nächsten Gang ins Feuer mitnehmen wird. Bis dahin werden jedoch einige Jahre vergehen.

Zum Jahresende möchte ich allen Menschen danken, die mich in irgendeiner Weise begleitet haben.

Dafür, dass sie

  • für mich da waren
  • mich unterstützt haben
  • mir Neues gelehrt haben
  • mich gestärkt haben
  • mir gezeigt haben, dass zu leben auch SEIN heißt und dass es immer einen gehbaren Weg gibt.

Ich bin dankbar für all die Liebe, die ich erleben durfte und die Liebe, die ich schenken durfte. Glück bedeutet für mich, dass ich Kinder habe, auf die ich stolz sein kann und zuverlässige Menschen, auf die ich bauen kann.

In diesem Sinne: Einen guten Rutsch in ein erfolgreiches 2018!

©UMW

 

Countdown

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • DONNERSTAG

Ungewöhnlich? Nein!

Wenn die Sehnsucht wächst,

zählt man rückwärts

…und der Tag bekommt

eine besondere Bedeutung 🙂

  • D = dankbar
  • O = optimal
  • N = nachhaltig
  • N = natürlich
  • E = empathisch
  • R = real
  • S = sinnlich
  • T = temperamentvoll
  • A = aktiv
  • G = glücklich