Die Stadt stinkt…

Seit ein paar Tagen fällt es mir schon auf. Ist es die Hitze oder habe ich einfach nur ein zu empfindliches Näschen?

Beim Durchfahren des Parks riecht alles angenehm frisch und ein laues Lüftchen weht. Jedoch, je näher ich dem Stadtkern bin, desto drückender wird die Luft. Ja, die Luft steht bei dieser Hitze. Und auf einmal habe ich diesen Modergeruch in der Nase. Der zieht sich in etwa von den Großmarkthallen bis hin an die Isar. Bisher konnte ich nichts finden, was den Geruch auslösen könnte. Auf den ersten Blick ist die Stadt sauber. Es sind auch sehr viele Saubermänner unterwegs.

Oberflächlich und auf den ersten Blick gibt es keinen Schmutz. Vielleicht muss ich tiefer schauen. Vielleicht ist es aber nach den Regentagen wieder besser…

©UMW