Herzhüpfen

Die Sonne lacht,

sie freut sich für mich,

lockt mich nach draußen.

Derweil mein Herz stolpert,

es hüpft in Erwartung auf dich.

Mich sehnt es nach dir,

deiner Berührung,

deinen Küssen,

dem Eins sein.

©UMW

Aller Anfang ist Kuss

liebe ist das einzigeEin Augenblick

Tief und fragend

Bejahend nähern sich

Zwei Lippenpaare

Berühren sich sanft und zart

Tastend erkundende Zungen

Sich verschlingender Münder

Erforschende Zungen in feuchten Höhlen

Lecken und schmecken

Lockend und locken und wollen viel mehr…

©UMW

Casual Sex

vögelnGibt es heute noch Frauen oder Männer, die sich tatsächlich auf eine Partnerschaft einlassen wollen? Bei mir verfestigt sich immer mehr der Gedanke, dass es nur noch auf Freundschaft+ hinausläuft. Auf ein verbindlich unverbindliches Vögeln. Wenn wir ehrlich sind, ist es doch nichts anderes!

Nach gescheiterten Ehen und Beziehungen hat sich jeder Single sein Leben erneut eingerichtet. Es ist anzunehmen, dass in der Partnerschaft Teile der Selbstverwirklichung zu kurz gekommen sind, dass man ausgebremst oder eingeschränkt wurde. Das will in der Singlezeit nachgeholt und gelebt werden. Das Leben wird neu gestaltet, organisiert und man baut sich vielleicht einen neuen Freundeskreis auf. Man hat Hobbies, sportliche Aktivitäten und will seinen Freiraum weder einschränken geschweige denn aufgeben. Wobei letzteres in den seltensten Fällen verlangt wird.

Aber da zum Leben auch noch das Bedürfnis nach Zweisamkeit gehört, versucht man es möglichst unverbindlich mit unter den Hut zu bekommen. Zu kompensieren. Was ist denn auch falsch daran, seinen sexuellen Bedürfnissen nachzugeben? Wer mag keine Knutschereien, Haut fühlen und spüren, Sex in seiner bunten Vielfalt und Wildheit!

JA, her damit! So lange die Beteiligten wissen woran sie sind ist doch alles gut 🙂

©UMW