Entscheidungen

Schlaflos

die Nacht verbracht.

Erkenntnisse

hielten mich wach.

Hab’ ich dabei

alles bedacht?

Fragen über Fragen

in meinem Kopf roulieren.

Was will ich?

Will ich zu viel?

Wo ist mein Ziel?

So viel zu eruieren.

Die Entscheidung

lastet auf meinen Schultern.

Ich fühl mich

damit allein.

Dieses Hin und Her

abwägen macht mich schwach.

Schon oft haben mir schnelle

falsche Entscheidungen

langfristige Pleiten gebracht.

©UMW