Verdrängung

Die Gedanken an dich schiebe ich

In die Schublade des Vergessen

Die schöne gelebte Zeit…

War ich wieder einmal zu vermessen

Oder die Zeit noch nicht bereit

Ich habe geglaubt es könnte für länger sein.

Doch sicher kann ich’s gar nichts sagen

Meine Zweifel lassen mich nur klagen

Anstatt zu Vertrauen.

Jetzt ist die Zeit um an Neuem zu bauen…

Altes lass los und weiter ziehen

Vor der Zukunft kann keiner fliehen.

©UMW

 

 

 

Unzufriedenheit

Es begleitet dich auf deinem Leben

dem Wut und Zorn ergeben

Wünschtest dir du wärest anders

Bist entfernt von erhofften Standards

von Statur, Haut und Haar.

Dabei ist wichtig, werd dir klar:

Akzeptiere, wie du wirklich bist!

Alles andere ist nur Mist

Tu das, was dein Herz dir rät

früh wurde es bereits gesät.

Vieles hast du vergessen,

Deine Unzufriedenheit hat dich zerfressen.

Besinn dich auf zufriedene Zeiten zurück

und du findest deine Saat zum Glück.

©UMW